Matroids Matheplanet Forum Index
Moderiert von Wally haerter
Gewöhnliche DGL » Nichtlineare DGL 2. Ordnung » Phasenportrait Trajektorien
Autor
Kein bestimmter Bereich Phasenportrait Trajektorien
tinkaamelie
Ehemals Aktiv Letzter Besuch: vor mehr als 3 Monaten
Dabei seit: 11.01.2017
Mitteilungen: 177
  Themenstart: 2019-03-22

Hallo, ich weiß nicht in welches Forum der Thread hier gehört. Jedenfalls habe ich die Zustandsdifferentialgleichung gegeben und das dazugehörige Phasenportrait. Aufgabe ist es die Trajektorien mit Pfeilen zu versehen. Auf dem Bild wird auch erklärt, wie man diese Pfeile zeichnet.. jedoch verstehe ich nicht was da gemacht wird. Also es werden einfach irgendwelche Werte eingesetzt und dann hab ich ein Ergebnis.. toll. Wie hilft mir das beim Pfeile zeichnen? https://matheplanet.com/matheplanet/nuke/html/uploads/b/47261__20190322_225524.JPG


   Profil
rlk
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 16.03.2007
Mitteilungen: 11525
Wohnort: Wien
  Beitrag No.1, eingetragen 2019-03-23

Hallo tinkaamelie, was gibt der Funktionswert $f(\tilde{x})$ an? Wie hängt er mit der Richtung der Pfeile zusammen? Servus, Roland [Verschoben aus Forum 'Analysis' in Forum 'Nichtlineare DGL 2. Ordnung' von rlk]


   Profil
Vercassivelaunos
Senior Letzter Besuch: im letzten Monat
Dabei seit: 28.02.2019
Mitteilungen: 1267
  Beitrag No.2, eingetragen 2019-03-23

\(\begingroup\)\(\newcommand{\N}{\mathbb{N}} \newcommand{\Z}{\mathbb{Z}} \newcommand{\Q}{\mathbb{Q}} \newcommand{\R}{\mathbb{R}} \newcommand{\C}{\mathbb{C}}\) Hallo tinkaamelie, ich nehme an, es handelt sich um das Phasenportrait der Differentialgleichung \[\left(\begin{array}{c}\dot x_1\\\dot x_2\end{array}\right)=f(x_1,x_2)=\left(\begin{array}{c}x_1(x_2-1)\\x_2(x_1-1)\end{array}\right)\] Dann gibt ja $f(x_1,x_2)$ gerade die Zeitableitung von $(x_1,x_2)$ an, das heißt, der Vektor $f(x_1,x_2)$ gibt die Richtung an, in welche sich der Vektor $(x_1,x_2)$ momentan zeitlich entwickelt. Wenn du also einen Punkt $\tilde x$ im Phasenportrait aussuchst und zu diesem Punkt $f(\tilde x)$ berechnest, dann erhältst du die Richtung, in die sich das System im Phasenraum bewegt, wenn es sich im Punkt $\tilde x$ befindet. Entsprechend muss der Pfeil auf der Trajektorie in Richtung des Vektors $f(\tilde x)$ zeigen. [Die Antwort wurde vor Beitrag No.1 begonnen.]\(\endgroup\)


   Profil
tinkaamelie
Ehemals Aktiv Letzter Besuch: vor mehr als 3 Monaten
Dabei seit: 11.01.2017
Mitteilungen: 177
  Beitrag No.3, vom Themenstarter, eingetragen 2019-03-23

Ja, und genau das verstehe ich nicht. x^~=(0.5;2)bekomme ich f(x^~)= (0.5;0.5) raus. Was soll mir das jetzt sagen?


   Profil
Vercassivelaunos
Senior Letzter Besuch: im letzten Monat
Dabei seit: 28.02.2019
Mitteilungen: 1267
  Beitrag No.4, eingetragen 2019-03-23

\(\begingroup\)\(\newcommand{\N}{\mathbb{N}} \newcommand{\Z}{\mathbb{Z}} \newcommand{\Q}{\mathbb{Q}} \newcommand{\R}{\mathbb{R}} \newcommand{\C}{\mathbb{C}}\) Dass am Punkt $(0.5,2)$ der Pfeil in Richtung $(0.5,0.5)$ zeigen muss, also nach rechts oben. Wobei ja eigentlich $f(0.5,2)=(0.5,-1)$ ist, also muss der Pfeil nach rechts unten zeigen.\(\endgroup\)


   Profil
tinkaamelie
Ehemals Aktiv Letzter Besuch: vor mehr als 3 Monaten
Dabei seit: 11.01.2017
Mitteilungen: 177
  Beitrag No.5, vom Themenstarter, eingetragen 2019-03-23

Und warum tut er das nicht?


   Profil
Vercassivelaunos
Senior Letzter Besuch: im letzten Monat
Dabei seit: 28.02.2019
Mitteilungen: 1267
  Beitrag No.6, eingetragen 2019-03-23

Vielleicht schaust du auf den falschen Punkt im Phasenraum? Hier ist er, und dort zeigt die Trajektorie nach unten rechts: https://matheplanet.com/matheplanet/nuke/html/uploads/b/51278_47261_20190322_225524.JPG


   Profil
tinkaamelie
Ehemals Aktiv Letzter Besuch: vor mehr als 3 Monaten
Dabei seit: 11.01.2017
Mitteilungen: 177
  Beitrag No.7, vom Themenstarter, eingetragen 2019-03-23

Hä? Das ist nicht der Punkt. x1 ist die senkrechte Achse und x2 die Waagerechte.


   Profil
haegar90
Aktiv Letzter Besuch: im letzten Quartal
Dabei seit: 18.03.2019
Mitteilungen: 935
  Beitrag No.8, eingetragen 2019-03-23

Ja, es handelt sich hierbei um einen sog. geimeinen Phasenraum mit imaginärer x-Vertauschung. Da muss man besonders aufmerksam herangehen ;-) .


   Profil
Vercassivelaunos
Senior Letzter Besuch: im letzten Monat
Dabei seit: 28.02.2019
Mitteilungen: 1267
  Beitrag No.9, eingetragen 2019-03-23

\(\begingroup\)\(\newcommand{\N}{\mathbb{N}} \newcommand{\Z}{\mathbb{Z}} \newcommand{\Q}{\mathbb{Q}} \newcommand{\R}{\mathbb{R}} \newcommand{\C}{\mathbb{C}}\) Nein, $x_1$ ist waagrecht und $x_2$ ist senkrecht. Es wäre schon sehr unkonventionell, wenn es andersherum wäre (und die Trajektorien wären auch falsch). Die Beschriftung ist vielleicht nicht optimal, da sie direkt neben der jeweils falschen Achse liegen. Aber es sollen eigentlich die Ränder des Schaubilds beschriftet sein, nicht die dazu senkrechten Mittelachsen. [Die Antwort wurde nach Beitrag No.7 begonnen.]\(\endgroup\)


   Profil
haegar90
Aktiv Letzter Besuch: im letzten Quartal
Dabei seit: 18.03.2019
Mitteilungen: 935
  Beitrag No.10, eingetragen 2019-03-24

. . . ein schwaches Forum. . ohne Sinn für Humor


   Profil
haegar90
Aktiv Letzter Besuch: im letzten Quartal
Dabei seit: 18.03.2019
Mitteilungen: 935
  Beitrag No.11, eingetragen 2019-03-24

Ich will hier gelöscht werden.Danke.


   Profil
tinkaamelie hat die Antworten auf ihre/seine Frage gesehen.

Wechsel in ein anderes Forum:
 Suchen    
 
All logos and trademarks in this site are property of their respective owner. The comments are property of their posters, all the rest © 2001-2022 by Matroids Matheplanet
This web site was originally made with PHP-Nuke, a former web portal system written in PHP that seems no longer to be maintained nor supported. PHP-Nuke is Free Software released under the GNU/GPL license.
Ich distanziere mich von rechtswidrigen oder anstößigen Inhalten, die sich trotz aufmerksamer Prüfung hinter hier verwendeten Links verbergen mögen.
Lesen Sie die Nutzungsbedingungen, die Distanzierung, die Datenschutzerklärung und das Impressum.
[Seitenanfang]