Matroids Matheplanet Forum Index
Moderiert von trunx
Physik » Schulphysik » Energieumwandlung und -übertragung
Autor
Schule Energieumwandlung und -übertragung
Chinqi
Wenig Aktiv Letzter Besuch: vor mehr als 3 Monaten
Dabei seit: 21.02.2021
Mitteilungen: 484
  Themenstart: 2022-05-19

Aufgabe: Beim Stabhochsprung ermöglichen Glasfiberstäbe das Überspringen von mehr als 6m Höhe. Beschreiben Sie Energieübertragungen und -umwandlungen bei einem Stabhochsprung vom Beginn des Anlaufs bin zur Landung des Springers. Ich habe: Chemische Energie der Muskeln wird beim Anlaufen in kinetische Energie umgewandelt und beim Ansetzten des Stabes wird die kinetische Energie in potenzielle Energie umgewandelt und am höchsten Punkt ist diese am höchsten. Wenn der Springer dann fällt, wird die potenzielle Energie in kinetische umgewandelt und bei der Landung in Verformungsarbeit. Stimmt es oder fehlt etwas?


   Profil
Caban
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 06.09.2018
Mitteilungen: 2365
Wohnort: Brennpunkt einer Parabel
  Beitrag No.1, eingetragen 2022-05-19

Hallo Ja, das passt so. Gruß Caban


   Profil
zippy
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 24.10.2018
Mitteilungen: 4062
  Beitrag No.2, eingetragen 2022-05-19

Die Bedeutung des Namensgebers des Sprungs, also des Stabes, wird nicht klar. Nach dem Absprung spielen ja drei Energieformen eine Rolle: 1. Die kinetische Energie des Springers. 2. Die potentielle Energie des Springers im Schwerefeld. 3. Die potentielle Energie durch die elastische Verformung des Stabes. --zippy


   Profil
Chinqi
Wenig Aktiv Letzter Besuch: vor mehr als 3 Monaten
Dabei seit: 21.02.2021
Mitteilungen: 484
  Beitrag No.3, vom Themenstarter, eingetragen 2022-05-19

Könntest du das näher erläutern?


   Profil
zippy
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 24.10.2018
Mitteilungen: 4062
  Beitrag No.4, eingetragen 2022-05-20

Schau dir mal einen Stabhochsprung an und achte darauf, wann Energie in die elastische Verformung (also die Durchbiegung) des Stabes hinein- und wann wieder herausfliest.


   Profil
co2357
Aktiv Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 25.03.2022
Mitteilungen: 72
Wohnort: Deutschland, Radebeul
  Beitrag No.5, eingetragen 2022-05-20

Hallo Chinqi, deine Antwort ist fast perfekt. Ich würde noch mit einer potentiellen Energie des elastischen Stabes ergänzen. Du brauchst ja nur mal etwas Elastisches biegen, dann schnellt es zurück. Beste Grüße Christian


   Profil
Chinqi hat die Antworten auf ihre/seine Frage gesehen.

Wechsel in ein anderes Forum:
 Suchen    
 
All logos and trademarks in this site are property of their respective owner. The comments are property of their posters, all the rest © 2001-2022 by Matroids Matheplanet
This web site was originally made with PHP-Nuke, a former web portal system written in PHP that seems no longer to be maintained nor supported. PHP-Nuke is Free Software released under the GNU/GPL license.
Ich distanziere mich von rechtswidrigen oder anstößigen Inhalten, die sich trotz aufmerksamer Prüfung hinter hier verwendeten Links verbergen mögen.
Lesen Sie die Nutzungsbedingungen, die Distanzierung, die Datenschutzerklärung und das Impressum.
[Seitenanfang]