Matroids Matheplanet Forum Index
Moderiert von trunx
Physik » Schulphysik » Äußerer photoelektrischer Effekt
Autor
Schule Äußerer photoelektrischer Effekt
Chinqi
Wenig Aktiv Letzter Besuch: vor mehr als 3 Monaten
Dabei seit: 21.02.2021
Mitteilungen: 484
  Themenstart: 2022-06-06

Bei dem Versuch wurde zum äußeren photoelektrischen Effekt doch eine negativ-geladene Zinkplatte mit UV-Licht bestrahlt, und diese Bestrahlung hat das Herauslösen der Elektronen aus der Platte bewirkt. Ich habe auf einem Arbeitsblatt stehen, dass dieser Versuch nicht mit dem Teilchenmodell erklärt werden kann, da die Abhängigkeit von Frequenz nicht erklärbar ist. Aber hat dieser Versuch nicht bewiesen, dass Licht auch Teilcheneigenschaften annehmen kann?


   Profil
PhysikRabe
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 21.12.2009
Mitteilungen: 2509
Wohnort: Wien
  Beitrag No.1, eingetragen 2022-06-07

\quoteon(2022-06-06 22:23 - Chinqi im Themenstart) Ich habe auf einem Arbeitsblatt stehen, dass dieser Versuch nicht mit dem Teilchenmodell erklärt werden kann, da die Abhängigkeit von Frequenz nicht erklärbar ist. \quoteoff Wenn das wirklich so auf deinem Arbeitsblatt steht, dann ist das falsch. Gerade die Frequenzabhängigkeit ist nicht durch Welleneigenschaften zu erklären, denn die Energie einer Welle hängt von ihrer Amplitude ab, nicht von der Frequenz. Grüße, PhysikRabe


   Profil
Chinqi
Wenig Aktiv Letzter Besuch: vor mehr als 3 Monaten
Dabei seit: 21.02.2021
Mitteilungen: 484
  Beitrag No.2, vom Themenstarter, eingetragen 2022-06-07

Und wie kann die Frequenzabhängigkeit mittels des Teilchenmodells erklärt werden?


   Profil
Caban
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 06.09.2018
Mitteilungen: 2362
Wohnort: Brennpunkt einer Parabel
  Beitrag No.3, eingetragen 2022-06-07

Hallo Weil im Teichenmodell die Energie von der Freqenz abhängt. Das sieht das Wellenmodell nicht vor. Dort ist die Energie ausschließlich von der Amplitude abhängig. Gruß Caban


   Profil
Chinqi hat die Antworten auf ihre/seine Frage gesehen.

Wechsel in ein anderes Forum:
 Suchen    
 
All logos and trademarks in this site are property of their respective owner. The comments are property of their posters, all the rest © 2001-2022 by Matroids Matheplanet
This web site was originally made with PHP-Nuke, a former web portal system written in PHP that seems no longer to be maintained nor supported. PHP-Nuke is Free Software released under the GNU/GPL license.
Ich distanziere mich von rechtswidrigen oder anstößigen Inhalten, die sich trotz aufmerksamer Prüfung hinter hier verwendeten Links verbergen mögen.
Lesen Sie die Nutzungsbedingungen, die Distanzierung, die Datenschutzerklärung und das Impressum.
[Seitenanfang]